Project Description

A

Liesel Albers, Gemordet wird am Wochenende.

ReDi Roma-Verlag  2015

Liesel Albers, Verdächtige Gerüche aus der Gerüchteküche.

Kurzgeschichten, Books on Demand 2020

Franz Alt, Unsere Zukunft neu gestalten

Nach Corona: Unsere Zukunft neu gestalten, Patmos Verlag, Düsseldorf 2021

Franz Alt, Die außergewöhnlichste Liebe aller Zeiten.

Herder Verlag 2021

Franz Alt, Lust auf Zukunft.

Wie unsere Gesellschaft die Wende schaffen wird, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2018

Franz Alt, Der Appell des Jesus von Nazareth an die Welt.

Liebe und Frieden sind möglich, Benevento Verlag, Salzburg 2018

Franz Alt/Peter Spiegel, Gerechtigkeit für Alle.

Die Grundsatzerklärung, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2017

Franz Alt, Wenn Leben gelingt.

Eine Anleitung zum Glücklichsein, ZS Verlag, München 2017

Franz Alt, Die 100 wichtigsten Worte Jesu.

Wie er sie wirklich gesagt hat, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2016

Franz Alt, Flüchtling.

Jesus, der Dalai Lama und andere Vertriebene, Wie Heimatlose unser Land bereichern, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2016

Franz Alt, Der Appell des Dalai Lama an die Welt.

Ethik ist wichtiger als Religion, Benevento Verlag, Salzburg 2015

Franz Alt, Was Jesus wirklich gesagt hat.

Eine Auferweckung, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2015

Catharina Amarell, So bleibt mein Kind natürlich gesund.

Sanft heilen und vorbeugen mit Hausmitteln, Akupressur und Homöopathie, ZS-Verlag, München 2018

Amano Amaroso, Seid achtsam und liebt einander.

Kleine Tantra-Bibel, Verlag Agentur Altepost, Hörstel 2019

Klaus Aurnhammer, Etwas von dir bleibt.

Was ich als Sterbebegleiter über das Leben gelernt habe, Münchener Verlagsgruppe, München 2019

Die Otmar-Alt-Bibel, Mit Bildern von Otmar Alt und Texten von Klaus Altepost.

Geschenkausgabe, Luther Verlag, Bielefeld 2015

Die Otmar-Alt-Bibel, Mit Bildern von Otmar Alt und Texten von Klaus Altepost.

Schmuckausgabe, Kettler Verlag, Bönen 2015

Otmar Alt & David Labusch, Viva l’Amore.

Eine Hommage an die Liebe, Verlag Agentur Altepost 2015, Hörstel 2019

zurück zur Bücherübersicht